Ausbildungskooperation Nordhessen

Der Beruf des "Fachangestellte/n für Bäderbetriebe" ist sehr vielfältig - unter diesem Link erhalten Sie einen kurzen Einblick in das Wirkungsfeld dieses Berufes. Gern beantworten wir Fragen zur Ausbildung oder zu Ausbildungsbetrieben in Nordhessen.

Wir möchten durch eine Ausbildungskooperation für die Ausbildung zum "Fachangestellte/n für Bäderbetriebe" die regionale Zusammenarbeit verbessern. Ziel ist

  • ein monatliches Schwimm- und Sprungtraining in Baunatal, um die praktischen Fähigkeiten der Auszubildenden zu optimieren.

  • ein verbesserter Erfahrungsaustausch der regionalen Ausbildungsbetriebe.

  • die Kommunikation der Auszubildenen untereinander.

Termine für das Schwimm- und Sprungtraining in Baunatal:

Datum

Uhrzeit

Übungsleiter

28.11.2017

11:00 bis 15:00 Uhr

Herr Meckbach

Städtische Werke AG, Kassel

30.01.2018

11:00 bis 15:00 Uhr

Herr Bachmann

Stadt Melsungen

27.02.2018

11:00 bis 15:00 Uhr Frau Fisseler-Weinrich Stadt Baunatal

27.03.2018

11:00 bis 15:00 Uhr Herr Meckbach Städtische Werke AG, Kassel

Als Trainingsstätte ist der Aqua Park, Altenritter Str. 41 in 34225 Baunatal vorgesehen. Treffpunkt ist jeweils um 10:45 Uhr  in der Eingangshalle des Schwimmbades.

Das Sprungtraining findet von 11:00 bis ca. 12:00 Uhr im Freizeitbereich statt und im Anschluss folgt das Schwimmtraining im Sportbad. 

Die Verantwortung für diese zusätzliche Trainingsmaßnahme übernimmt die jeweilige Ausbildungsstätte der Auszubildenden. 

Ansprechpartner für Fragen ist Herr Meckbach (Tel.: 0561 782-2450).